Standard

 

Basenji: Aufklärung des Standards.

 

(Übersetzung eines Rugosa Basenjis web site)

1.Basenji sollte quadratisch sein. Linie 1 muss gleich mit Linie 2 sein 1=2

 

2.Siet Langbeinig aus. Linie 10 sollte nicht kürzer als die Linie 9 sein.

 

3.Sprunggelenke sind niedrig gesenkt. Linie 4 sollte nicht länger als die Hälfte von der Länge der Linie 3 sein. (Dieser Welpe hat länger).

 

4.Harmonisch. Der Winkeln 8 ist gleich dmr Winkel 7. (bei diesem Welpen der Winkel 7 etwas spitzer).

 

5.Schulterlange. Untene Line von Winkel 7 sollten gleichen (nicht kürzer) als die obere Linie des Winkels 7 sein

 

6.Die Kniewinkel sind verhältnismäßig ausgeprägt. Winkel 11.

 

7.Die Rücken ist kurz. Linie 6 (vom letzte Rippe bis zu dem letzten Punkt der Hinterseite) soll kürzer, als die Linie 5 (von Widerrist bis zu deк letzte Rippe) sein

8.Die Länge der Schnauze. Linie 12 muss kürzer als die Linie 13 sein.